IMG_2521_tonemapped
Allgemein, Fashion

Bürooutfit Nummer 2

Es ist vielleicht ein bisschen gewagt mit so einer gemusterten Hose im Büro zu erscheinen. Die Blicke sind euch aber auf jeden Fall sicher. Das habe ich heute am eigenen Leib erfahren. Für kreative Berufe aber bestimmt völlig in Ordnung. Außerdem ist der Rest ja doch sehr schlicht gehalten.

Außerdem wurde schon wieder mit mir geschimpft, dass ich auf den Bildern im letzten Post so böse gucke. Ich glaube, dass passiert immer dann, wenn ich die Bilder mit dem Selbstauslöser mache. Ich gelobe Besserung. Die heutigen Fotos sind auch nicht gerade der Kracher. Aber das, was man erkennen soll, ist ja drauf ;)

Ich mag solche Hosen, die am Knöchel aufhören. Ich kombiniere sie gerne mit Pumps. Sie strecken das Bein und wenn es regnet, hat man keinen nassen Hosenbund. Im Winter zieht man eine Nylonstrumpfhose drunter, dann ist es auch nicht so kalt.

Mit diesem Outfit war ich außerdem heute in der Stadt auf der Suche nah einem Kleid für eine Hochzeit. Die Absätze haben den Kampf gegen das Kopfsteinpflaster leider verloren. War aber auch zugegebenermaßen eine wirklich dumme Idee.

Ab morgen wird es dann ein bisschen business-mäßiger.
Follow on Bloglovin

Previous Post Next Post

You Might Also Like

11 Comments

  • Reply Christina 28. November 2012 at 07:00

    Ich finde die Hose mehr als genial. Auch fürs Büro :)

  • Reply Les Berlinettes 27. November 2012 at 23:13

    Die Hose habe ich auch. schön kombiniert hast du die.

  • Reply Viktoria 22. November 2012 at 16:08

    Ich mag diese hosen die bin zum knöchel gehen nicht so gern…
    Die pumps sind super schön!!

    Liebste Grüße ViktoriaSarina

  • Reply Andrea 21. November 2012 at 21:23

    Dein Outfit efällt mir wirklich sehr gut. Ich mag die Hose und der Pulli sieht wundervoll aus. Wirklich passend fürs Büro :) Das Problem mit den Selbstauslöser-Bildern habe ich auch, zum Glück erbarmt sich mein Freund mal häufiger und macht Fotos :D

    • Reply fashionattitude 21. November 2012 at 22:35

      Ja ich entführe auch immer alle möglichen Leute in meinem Umfeld. Meistens meinen Bruder oder, wie bei dir, meinen Freund. Allerdings waren die beiden diese Woce nicht da. das heißt, ich war ganz auf mich alleine gestellt. Sauerei ;)

  • Reply Mehrnaz 21. November 2012 at 21:14

    Sieht toll aus! Schick und klassisch, aber nicht spießig :-) Das Problem mit dem „Böse-Gucken“ kenne ich auch… Mir passiert es immer wenn ich mich auf etwas konzentriere :-)

    Ganz viele liebe Grüße

    Shop Le Monde

  • Reply Glanzumströmt 21. November 2012 at 18:32

    Deine Stilsicherheit spiegelt sich sehr in deinen Outfits wieder. Schön das du Inspirationen für die Arbeit gibst!

    • Reply fashionattitude 21. November 2012 at 22:34

      Oh, das hört man sehr gerne. Ich danke dir

  • Reply Lola 21. November 2012 at 17:12

    So ist es – tolle Pflegeprodukte und der Winter kann kommen! Ein wirklich schönes Outfit. Richtig klasse, wie du die Hosen zum Sweater und der Bluse kombiniert hast!

  • Reply fashiontastic 21. November 2012 at 16:00

    das problem mit dem gucken und dem selbstauslöser kenne ich auch. irgendwie gucke ich da immer sehr verkniffen. auf den bildern die mein freund macht ist das nicht so. das outfit gefällt mir sehr gut. die hose ist schick (h&M?) und bluse unter pulli find ich auch toll.

    • Reply fashionattitude 21. November 2012 at 16:35

      Japp, die Hose ist von H&M. War sogar im Sale soviel ich weiß.

    Kommentar verfassen